Explosionen, Terrorismus

St.

03.04.2017 - 22:18:05

Zahl der Todesopfer in St. Petersburg steigt auf elf. Petersburg - Nach der Explosion in der U-Bahn der Millionenmetropole St. Petersburg ist die Zahl der Todesopfer nach Angaben der russischen Behörden auf mindestens elf gestiegen. Weitere 45 Verletzte würden noch in Krankenhäusern behandelt, teilte das Informationszentrum des staatlichen Anti-Terror-Komitees laut Nachrichtenagentur Tass mit. Zuvor hatte das Gesundheitsministerium von mindestens zehn Toten gesprochen. Das staatliche Ermittlungskomitee geht von einem Terroranschlag aus.

@ dpa.de