Kriminalität, Clowns

Schwieberdingen - Nach mehreren Übergriffen von Grusel-Clowns auf Passanten fürchtet der Verband Deutscher Zirkusunternehmen einen Imageschaden für die Figur.

24.10.2016 - 06:08:06

Zirkusverband: Clown-Attacken schaden der Kunstfigur. Mit einem Clown solle eigentlich Spaß, Freude und Tollpatschigkeit assoziiert werden. «Über ihn soll man lachen», sagte der Vorsitzende des Vereins, Dieter Seeger, der dpa. Durch die Attacken werde der Clown immer mehr zum Angstobjekt. Gerade auf Kinder wirke sich das traumatisch aus. In vielen Ländern machen Grusel-Clowns bereits seit einiger Zeit die Straßen unsicher.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!