Umwelt, Gesundheit

Schwerin - Das gefährliche Vogelgrippe-Virus H5N8 ist in einem weiteren Geflügelbestand in Norddeutschland aufgetaucht.

17.11.2016 - 19:08:05

Weiterer Fall von Vogelgrippe bei Hausgeflügel. Bei einem privaten Nutztierhalter in Mecklenburg-Vorpommern seien neben Hühnern auch Tauben von dem Virus befallen, teilte das Schweriner Umweltministerium mit. Es ist der zweite betroffene Geflügelbestand in Mecklenburg-Vorpommern. Erst vor wenigen Tagen war auf einem Geflügelhof die Vogelgrippe bestätigt worden. Zudem wurden bislang noch in Schleswig-Holstein H5N8-Viren bei Hausgeflügel nachgewiesen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!