Unfälle, Schifffahrt

Salvador - Bei einem zweiten Schiffsunglück in Folge in Nordbrasilien sind 18 Menschen ertrunken.

24.08.2017 - 22:52:04

Zweites Schiffsunglück in Brasilien: 18 Tote. Weitere 89 Insassen des gekenterten Schiffs konnten in Gewässern der Bucht vor Salvador de Bahia gerettet werden, wie das Nachrichtenportal «G1» berichtete. Die Ursache des Schiffbruchs ist noch unklar. Nur einen Tag zuvor waren bei einem Schiffsunglück auf dem Xingu-Fluss mindestens 21 Menschen gestorben. Das Schiff war auf dem Amazonas-Nebenfluss Xingu nach Aussagen der Überlebenden in ein Gewitter geraten und gekentert.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!