Handball, WM

Rouen - Das deutsche Team hat auch ihr viertes Spiel bei der Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich gewonnen.

18.01.2017 - 19:16:06

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg: 31:25 gegen Weißrussland. Beim 31:25 gegen Weißrussland hatte die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Rouen aber vor allem in der ersten Halbzeit mehr Mühe als ihr lieb war. Bester Werfer des Europameisters war Uwe Gensheimer mit acht Treffern. Die deutsche Mannschaft hatte sich schon vor der Partie für das Achtelfinale qualifiziert, im letzten Vorrunden-Spiel der Gruppe C geht es nun am Freitag gegen die gleichfalls ungeschlagenen Kroaten um den Gruppensieg.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

17:21 gegen Dänemark - Tränen und Trauer: DHB-Frauen nach WM-Aus geschockt. Bereits im Achtelfinale ist für das Team von Bundestrainer Biegler Endstation. Die Enttäuschung ist riesig. Die deutschen Handball-Frauen können bei der Heim-WM keine Werbung in eigener Sache machen. (Sport, 11.12.2017 - 07:44) weiterlesen...

17:21 gegen Dänemark - Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden. Im WM-Achtelfinale gegen Dänemark ist für das Team von Bundestrainer Michael Biegler nach einer desolaten Angriffsleistung Schluss. Für die deutschen Handballerinnen hat es nicht gereicht. (Sport, 11.12.2017 - 00:01) weiterlesen...

Deutsche Handball-Frauen im WM-Achtelfinale ausgeschieden. Das Team von Bundestrainer Michael Biegler verlor im Achtelfinale gegen Dänemark mit 17:21 und schied beim Heim-Turnier vorzeitig aus. In Magdeburg war Xenia Smits mit sechs Toren beste Werferin für die DHB-Auswahl, die im Angriff eine enttäuschende Leistung ablieferte. Damit endet die Amtszeit von Biegler, der das Amt an den Niederländer Henk Groener übergibt. Magdeburg - Für die deutschen Handball-Frauen haben sich die Hoffnungen auf die erste WM-Medaille seit zehn Jahren nicht erfüllt. (Politik, 10.12.2017 - 22:14) weiterlesen...

Handball-WM - Alles oder Nichts: DHB-Frauen wollen ins Viertelfinale. Einen Einbruch wie gegen die Niederlande kann sich das Team von Bundestrainer Biegler in der K.o.-Runde nicht mehr leisten. Jetzt gilt es! Im WM-Achtelfinale gegen Dänemark müssen Deutschlands Handballerinnen ihr Potenzial ausschöpfen. (Sport, 10.12.2017 - 05:32) weiterlesen...

Handball-WM - Bundestrainer drückt Resetknopf: DHB-Frauen vor WM-Neustart. Im Achtelfinale gegen Dänemark muss die DHB-Auswahl ihr schönes WM-Gesicht zeigen, soll die Heim-Endrunde nicht vorzeitig beendet sein. Die deutschen Handballerinnen müssen nach der Pleite gegen die Niederlande schnell die Kurve bekommen. (Sport, 09.12.2017 - 12:50) weiterlesen...

Handball - DHB-Frauen vor WM-Neustart: Im Achtelfinale gegen Dänemark. Im Achtelfinale gegen Dänemark will die DHB-Auswahl ihr schönes WM-Gesicht zeigen. Die Pleite gegen die Niederlande soll nicht nachwirken. Die deutschen Handballerinnen stehen bei der WM vor dem Neustart. (Sport, 09.12.2017 - 07:24) weiterlesen...