Unfälle, Notfälle

Rom - In Rom sind mehrere Fußgänger von einem Auto angefahren worden.

29.05.2017 - 23:20:06

Auto fährt Fußgänger in Rom an - mindestens fünf Verletzte. Mindestens fünf Menschen seien verletzt worden, einer von ihnen schwer, teilte die Polizei mit. Der Vorfall habe sich gegen 20.00 Uhr im Stadtviertel Gianicolense ereignet. Wie es dazu gekommen sei, werde geprüft. Am Steuer des Autos habe eine Frau gesessen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Es werde nicht ausgeschlossen, dass sie gesundheitliche Probleme gehabt habe.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!