Konflikte, Atom

Peking - Mit der Warnung vor einer Eskalation im Konflikt um Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm hat China alle Beteiligten zur Zurückhaltung aufgefordert.

14.04.2017 - 14:02:06

Druck auf Nordkorea steigt - Gerücht über US-Präventivschlag. «Wir fordern ein Ende der Provokationen und Drohungen, bevor die Lage nicht mehr zu retten ist», sagte Chinas Außenminister Wang Yi nach Gesprächen mit seinem französischen Amtskollegen Jean-Marc Ayrault in Peking. Für Aufregung hatte zuvor ein US-Medienbericht gesorgt, wonach die USA wegen eines womöglich unmittelbar bevorstehenden neuen Atomversuchs angeblich sogar einen vorbeugenden Luftangriff gegen Nordkorea erwägen sollen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!