Menschenrechte, China

Peking - Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo befindet sich nach Angaben seiner Ärzte in einem lebensbedrohlichen Zustand.

12.07.2017 - 17:56:05

Klinik: Nobelpreisträger Liu Xiaobo liegt im Sterben. «Er stirbt»?, heißt es in einer Mitteilung des Krankenhauses. Seine Atmung versage, weshalb eine Intubation notwendig sei. Seine Familie habe jedoch die Einführung eines Schlauches in die Luftröhre abgelehnt. Die Angaben konnten nicht überprüft werden, da Liu Xiaobo und seine Familienmitglieder im Krankenhause unter Bewachung stehen. Wegen Leberkrebs im Endstadium war der 61-Jährige kürzlich aus dem Gefängnis in die Klinik verlegt worden.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!