Wahlen, Präsident

Paris - Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich wollen die unterlegenen Sozialisten und Konservativen unter allen Umständen die Rechtspopulistin Marine Le Pen stoppen.

24.04.2017 - 16:52:06

Unterstützung für Macron - Wahlkampfduell mit Le Pen beginnt. Damit stärken sie dem linksliberalen Favoriten Emmanuel Macron den Rücken. «Wir wollen, dass die Republik triumphiert», sagte Sozialisten-Chef Jean-Christophe Cambadélis in Paris. Die Konservativen wollen den Mitte-Links-Kandidaten Macron für die Stichwahl in zwei Wochen zwar nicht direkt empfehlen. Stattdessen erklärte die Parteispitze, die Anhänger sollten wählen gehen, um Le Pen eine Niederlage beizubringen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!