Notfälle, Frankreich

Paris - Ein Mann ist laut einem Agenturbericht mit seinem Auto auf ein Fahrzeug der französischen Gendarmerie geprallt.

19.06.2017 - 16:30:07

Mann fährt auf Champs-Elysées auf Polizeiwagen. Es habe keine Verletzten gegeben, berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Polizeikreise. Die Polizei war zunächst nicht für eine Bestätigung zu erreichen. Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt. Die Polizei hatte auf Twitter dazu aufgerufen, den Bereich zu meiden.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!