Wahlen, Parteien

Paris - Der französische Staatspräsident François Hollande muss für die letzten Monate seiner Amtszeit einen neuen Premierminister einsetzen.

06.12.2016 - 04:56:05

Frankreichs Staatschef Hollande muss neuen Premierminister suchen. Amtsinhaber Manuel Valls kandidiert für Hollandes Nachfolge im Élyséepalast und will ab heute zurücktreten, wie er am Abend ankündigte. Für die Valls-Nachfolge im Pariser Matignon-Palast werden in französischen Medien mehrere mögliche Anwärter genannt. Unter ihnen sind Innenminister Bernard Cazeneuve, Wirtschafts- und Finanzminister Michel Sapin und Regierungssprecher Stéphane Le Foll. Diese Ressortchefs sind langjährige Vertraute Hollandes.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!