Wahlen, Parteien

Paris - Der französische Präsidentschaftskandidat François Fillon kämpft ums politische Überleben.

05.03.2017 - 12:54:05

Affäre um Parlamentsjob: Penelope Fillon bricht ihr Schweigen. Jetzt hat sich zum ersten Mal Fillons Frau zum Verdacht einer Scheinbeschäftigung geäußert. Sie habe als parlamentarische Mitarbeiterin «vielfältige Aufgaben» für ihren Mann übernommen, versicherte Penelope Fillon in einem Interview mit der Zeitung «Journal du Dimanche». Politiker aus dem eigenen Lager hatten Fillons Rückzug gefordert. Die Justiz ermittelt wegen des Verdachts der Hinterziehung öffentlicher Mittel.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!