Deutschland, Schlaglichter

Offenbach - Erdbeerbauern und Hobbygärtner mit empfindlichen Pflanzen müssen sich in den kommenden Tagen vorsehen: Noch bis Donnerstag ist mit kalten Nächten und Bodenfrost zu rechnen.

08.05.2017 - 14:02:05

Noch einmal Frostnächte - dann soll es wärmer werden. Die Tiefstwerte können bei minus drei Grad liegen, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Auch tagsüber bleibt es vor allem morgen mit Höchstwerten zwischen neun und 14 Grad frisch. Im Südwesten und Westen kann es dagegen in sonnigen Gebieten bis zu 16 Grad warm werden. Ab der Wochenmitte soll es dann allmählich wärmer werden.

@ dpa.de