Flugzeugbau, Wahlen

New York - Der US-Flugzeughersteller Boeing hat den Zuschlag für den Bau einer neuen US-Präsidentenmaschine erhalten - doch nun droht Donald Trump mit der Stornierung des Auftrags.

06.12.2016 - 21:52:04

US-Präsidentenmaschine: Trump droht mit Auftragsstornierung. «Boeing baut eine brandneue 747 Air Force One für künftige Präsidenten, aber die Kosten sind außer Kontrolle, mehr als vier Milliarden Dollar», twitterte der designierte US-Präsident. «Streicht die Order!». Der Preis sei lächerlich, sagte Trump in New York Reportern. Das Pentagon hatte Boeing im Januar mit dem Bau der neuen Air Force One beauftragt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!