Soziales, Gesellschaft

New York - Aus Solidarität mit obdachlosen Kindern wollen heute mehr als 1100 Geschäftsleute in den USA und Kanada auf der Straße schlafen.

17.11.2016 - 04:58:06

Manager schlafen auf der Straße - für obdachlose Kinder. Zu den prominenten Teilnehmern des großen «Sleep Out» in 18 nordamerikanischen Städten zählen auch der populäre Alternativmediziner und Autor Deepak Choprak und Brian Cashman, Generalmanager der New York Yankees, so die Organisatoren der Obdachlosenhilfe «Covenant House». Cashman, der in Manhattan die Kerzenwache zum zentralen Auftakt der Unterstützungsaktion leitet, übernachtet zum sechsten Mal für den guten Zweck unter freiem Himmel.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!