Kriminalität, Einbrüche

München - Bei einer dreitägigen Aktion zur Bekämpfung von Einbrecherbanden in Süddeutschland haben die Fahnder 26 Menschen vorläufig festgenommen.

01.11.2016 - 12:48:05

Allianz gegen Einbrecher in Süddeutschland. In sechs Fällen wurden Haftbefehle ausgestellt, wie Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in München sagte. Insgesamt seien mehr als 10 000 Fahrzeugen und Menschen kontrolliert worden. Beteiligt waren an der Aktion auch Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Die Polizei hatte mit den Schwerpunktkontrollen gezielt nach Einbrecherbanden gefahndet.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!