Kriminalität, Amoklauf

München - Am ersten Jahrestag des Münchner Amoklaufs kommen heute die Spitzen von Stadt, Staatsregierung und Landtag sowie Angehörige der Opfer zu einer Gedenkfeier zusammen.

22.07.2017 - 03:14:05

Gedenken zum ersten Jahrestag des Münchner Amoklaufs. Am Tatort vor dem Olympia-Einkaufszentrum wird ein Gedenkort der Öffentlichkeit übergeben. Das Mahnmal «Für Euch» besteht aus einem Gingko-Baum, den ein zwei Meter hoher Edelstahlring, umfasst. Der Ring trägt wie ein Schmuckstück neun Steine, an deren Innenseite Namen und Bilder der Todesopfer zu sehen sind. Nach der Verlesung der Namen der Getöteten wollen Vertreter der Religionsgemeinschaften den Ort einweihen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!