Handel, Wettbewerb

Mülheim / Berlin - Das schwierige Ringen um die Zukunft der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann nimmt eine unerwartete Wende.

24.10.2016 - 23:00:06

Ex-Kanzler Schröder soll im Streit um Kaiser's Tengelmann schlichten. Ein Schlichtungsverfahren soll eine Lösung im festgefahrenen Konflikt bringen. Auf Vorschlag von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und dem Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske hätten sich Edeka, Tengelmann und Rewe auf ein solches Verfahren verständigt. Leiten soll es der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder. Das teilten das Ministerium und die Gewerkschaft gemeinsam mit.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!