Konflikte, Irak

Mossul - Trotz scheinbar noch anhaltender Kämpfe in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul haben die Iraker heute einen «großen Sieg» über die Dschihadisten gefeiert.

09.07.2017 - 19:18:06

Iraker feiern «großen Sieg» über IS in Mossul. Ministerpräsident Haider al-Abadi reiste in die Stadt, um «die heldenhaften Kämpfer und die Iraker zum Erringen des großen Sieges» zu beglückwünschen, hieß es in einer Stellungnahme seines Büros. Doch noch scheint der IS nicht vollständig vertrieben: Sicherheitskreise berichteten der dpa von Gefechten im Westteil Mossuls. Deshalb blieb wohl auch eine offizielle Stellungnahme noch aus.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!