International, G7

Moskau - US-Außenminister Rex Tillerson ist zu zweitägigen Gesprächen über Syrien und andere internationale Krisen in Moskau eingetroffen.

11.04.2017 - 16:10:06

US-Außenminister Tillerson in Moskau eingetroffen. Für morgen ist ein Treffen mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow geplant. Absehbar ist auch ein Treffen mit Präsident Wladimir Putin im Kreml, für das es aber noch keine offizielle Bestätigung gab. Es ist der erste Besuch eines Mitglieds der neuen US-Führung von Präsident Donald Trump in Moskau. Tillerson kam vom G7-Außenministertreffen in Italien. Die G7 möchte gemeinsam mit Russland an einer Friedenslösung für Syrien zu arbeiten.

@ dpa.de