Kriminalität, Hessen

Mörfelden-Walldorf - Die tödlichen Schüsse auf einen 43-Jährigen vor den Augen seiner kleinen Tochter sind von einer Überwachungskamera gefilmt worden.

24.08.2017 - 11:12:06

Flüchtiger Todesschütze von Überwachungskamera gefilmt. «Der Film zeigt den mutmaßlichen Täter bei der Tat», sagte Oberstaatsanwalt Robert Hartmann in Darmstadt. Die «Bild»-Zeitung hatte zuvor über den Ermittlungsfortschritt berichtet. Das Video stammt aus der Überwachungskamera eines benachbarten Wohnhauses. Der Täter ist noch auf der Flucht. Unklar ist, ob die Tat mit der Rocker-Szene in Verbindung steht.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!