Kriminalität, Verkehr

Mönchengladbach - Nach einem illegalen Autorennen in der Innenstadt von Mönchengladbach sitzt ein tatverdächtiger Autofahrer in Untersuchungshaft.

20.06.2017 - 04:10:06

Polizei informiert über tödlichen Unfall bei illegalem Autorennen. Heute informieren Polizei und Staatsanwaltschaft über ihre Erkenntnisse. Die Ermittler werfen einem 28 Jahre alten Fahrer aus Schwalmtal vor, mit dem tödlichen Unfall bei einem illegalen Rennen einen Mord begangen zu haben. Ein Fußgänger war dabei am Freitagabend überfahren worden und gestorben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach Anschlägen - Bahnstrecke Berlin-Hannover wieder befahrbar. Einige Schäden an der Signalanlage seien jedoch noch nicht behoben, sagte ein Bahnsprecher am Sonntagmorgen. Berlin - Die Bahnstrecke zwischen Berlin und Hannover ist nach einem Brandanschlag wieder befahrbar. (Politik, 20.08.2017 - 09:44) weiterlesen...

Bahnstrecke Berlin-Hannover wieder befahrbar. Es gibt aber weiterhin Verzögerungen und Einschränkungen. Zunächst sollten auf der Strecke nur die Fernverkehrszüge zwischen Berlin und Düsseldorf/Köln fahren, da einige Schäden an der Signalanlage am frühen Morgen noch nicht behoben waren. Es sei mit Verzögerungen zwischen 30 und 45 Minuten zu rechnen, hieß es von der Bahn. Alle weiteren Verbindungen würden über Magdeburg umgeleitet. Die Strecke Berlin-Hamburg ist noch gesperrt. Berlin - Die Bahnstrecke zwischen Berlin und Hannover ist nach einem Brandanschlag wieder befahrbar. (Politik, 20.08.2017 - 06:16) weiterlesen...

Ohne Helm: Betrunkener fährt mit drei Kindern Roller. «Die beiden Fünf- und Einjährigen saßen vorne und der Zehnjährige hinten auf der Rollersitzbank», schilderte die Polizei das Bild, das sich einer Streife bot. Weder die Kinder noch der Vater hatten Schutzhelme auf, zudem hatte der Vater 1,98 Promille intus. Die Polizisten stellten daraufhin zahlreiche Anzeigen. Die Mutter der Kinder radelte neben ihrer auf dem Roller fahrenden Familie her. Langerringen - Mit seinen drei Kindern ist ein Betrunkener ohne Führerschein auf einem Roller ohne Kennzeichen durch Langerringen bei Augsburg gefahren. (Politik, 16.08.2017 - 12:24) weiterlesen...