Kriminalität, Museen

Mehr als 50 Hinweise zu gestohlener Goldmünze

24.04.2017 - 12:50:06

Mehr als 50 Hinweise zu gestohlener Goldmünze. Berlin - Vier Wochen nach dem spektakulären Diebstahl einer millionenschweren Goldmünze in Berlin sind die Täter weiter auf der Flucht. «Die Ermittlungen des Landeskriminalamtes dauern an», sagte eine Polizeisprecherin. Bislang seien 53 Hinweise zu dem Fall eingegangen. Die Informationen würden sorgfältig geprüft. Die Unbekannten waren in der Nacht zum 27. März in das Bode-Museum auf der Museumsinsel im Zentrum der Hauptstadt eingebrochen. Im Museum stahlen sie die kanadische 100-Kilo-Goldmünze «Big Maple Leaf», die einen geschätzten Materialwert von 3,8 Millionen Euro hat.

@ dpa.de