Konflikte, Terrorismus

Marawi - Nach tagelangen Gefechten mit Islamisten haben die philippinischen Regierungstruppen die Sicherheitsmaßnahmen rund um die umkämpfte Stadt Marawi im Süden des Landes verschärft.

29.05.2017 - 15:50:05

Weiter Kämpfe in philippinischer Stadt Marawi. Das nördlich gelegene Iligan sei vom Umland abgeriegelt worden, teilte die Armee mit. Damit solle verhindert werden, dass sich Rebellen unter die Zivilbevölkerung mischen und als Flüchtlinge ausgeben. Die Aufständischen zögen sich derzeit aus Marawi zurück. Die Armee versuche dabei zu verhindern, dass die Terroristen nun im Umland angreifen, hieß es.

@ dpa.de