Kirche, Religion

Malmö - Papst Franziskus hat die Regierungen Europas davor gewarnt, mehr Flüchtlinge aufzunehmen als sie integrieren können.

01.11.2016 - 18:12:06

Papst rät Regierungen zu umsichtiger Flüchtlingspolitik. «Ich glaube, theoretisch kann man das Herz keinem Flüchtling verschließen», sagte der Papst auf dem Rückweg seiner Schweden-Reise von Malmö nach Rom. Es sei ist unmenschlich, die Türen und das Herz zu schließen. Man bezahle dafür in politischer Hinsicht.

@ dpa.de