Konflikte, Autonomie

Madrid - Wenige Tage vor der erwarteten Unabhängigkeitserklärung Kataloniens hat das spanische Verfassungsgericht die dafür vorgesehene Sitzung des katalanischen Parlamentes untersagt.

05.10.2017 - 16:04:05

Spanien untersagt katalanische Parlamentssitzung. Dies berichteten spanische Medien unter Berufung auf Justizkreise. Die katalanischen Sozialisten hatten Beschwerde gegen die geplante Sitzung eingereicht, weil sie die Verfassung verletzte. Das Regionalparlament wollte am Montag zusammentreten. Bei der Volksabstimmung hatte sich eine große Mehrzahl für die Unabhängigkeit von Spanien ausgesprochen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!