Fußball, Spanien

Madrid - Beamte der spanischen Zollbehörde haben eine von Fußballstar Cristiano Ronaldo gemietete Jacht kontrolliert.

12.07.2017 - 20:04:06

Zollbehörde kontrolliert Cristiano Ronaldos Jacht. Dabei habe es sich um eine Routineaktion gehandelt, die üblicherweise bei Schiffen im spanischen Hoheitsgebiet durchgeführt werde, bestätigte die Behörde. Die Kontrolle betreffe den Besitzer des Schiffes, nicht dessen Nutzer. Laut einem Bericht der spanischen Zeitschrift «Hola» befanden sich auch Ronaldos Partnerin Georgina Rodríguez sowie weitere Freunde und Verwandte auf der Jacht. Die spanische Justiz hat den Profi-Fußballer wegen möglicher Steuerhinterziehung angezeigt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!