Fußball, Ausschreitungen

Lyon ? Bei den Ausschreitungen vor dem Europa League-Viertelfinale zwischen Olympique Lyon und Besiktas Istanbul hat die Polizei zwölf Menschen festgenommen.

14.04.2017 - 12:50:06

Zwölf Festnahmen nach Krawallen bei Lyon gegen Besiktas. Es handelt sich nach Angaben der Stadt um Anhänger beider Teams. Zwei Zuschauer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zahlreiche weitere Verletzte seien vor Ort versorgt worden. Besiktas-Fans hatten vor Beginn des Spiels Feuerwerkskörper in Richtung anderer Zuschauer geworfen, woraufhin hunderte Fans auf den Rasen flüchteten.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!