Justiz, Film

Los Angeles - Regisseur Roman Polanski muss im Falle seiner Rückkehr in die USA eine weitere Haftstrafe wegen eines vor 40 Jahren begangenen Sexualverbrechens befürchten.

04.04.2017 - 04:44:06

US-Richter lehnt Gesuch von Roman Polanski ab. Ein Richter lehnte ein Gesuch des 83-jährigen Filmemachers ab. Das teilte das Gericht in Los Angeles mit. Polanskis Anwalt hatte erklärt, dass sein Mandant den Fall hinter sich bringen wolle, auch um wieder in die USA reisen zu können. Polanski habe schon eine Strafe in den USA und Hausarrest in der Schweiz verbüßt. Der Anwalt wollte so eine Garantie bekommen, dass Polanski in den USA keine weitere Haftstrafe absitzen müsse.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!