Extremismus, Terrorismus

Lippstadt - Nach dem Kauf einer potenziell tödlichen Armbrust ist in Lippstadt ein 21-jähriger Islamist festgenommen worden.

20.03.2017 - 18:54:05

Islamist in Lippstadt festgenommen - Armbrust gekauft. Das sagte ein Sprecher der Dortmunder Staatsanwaltschaft auf Anfrage. «Bild.de» hatte zuerst berichtet. Medienberichten zufolge wurden bei der Durchsuchung seines Pensionszimmers Anleitungen zur Herstellung von Sprengstoff entdeckt sowie Unterlagen, die auf eine Nähe zur Terrorgruppe IS hindeuten. Der junge Mann soll aus dem Umfeld des Islamistenführers Abu Walaa stammen. Er soll schon als Gefährder vom Staatsschutz beobachtet worden sein.

@ dpa.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!