Fußball, Champions League

Leipzig ohne Chance in Istanbul: 0:2 bei Besiktas

26.09.2017 - 22:54:06

Leipzig ohne Chance in Istanbul: 0:2 bei Besiktas. Istanbul - Der deutsche Vizemeister RB Leipzig hat sein erstes Auswärtsspiel in der Champions League verloren. Die Sachsen mussten sich bei Besiktas Istanbul mit 0:2 geschlagen geben und warten nach dem zweiten Spieltag in der Gruppe G weiter auf ihren ersten Sieg. Damit steht RB am 17. Oktober gegen den Zweiten FC Porto im Kampf um den Achtelfinal-Einzug unter Druck.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

1:2 gegen Tottenham - BVB weiter auf Talfahrt - Bosz gegen Schalke unter Zugzwang. Eine weitere Niederlage am Samstag im Derby gegen Schalke könnte den Arbeitsplatz des Trainers akut gefährden. Nach dem trostlosen Abschied von Borussia Dortmund aus der Champions League hat sich die Lage für Peter Bosz verschärft. (Politik, 22.11.2017 - 07:38) weiterlesen...

Champions League - Heynckes ehrgeizig: Siegesserie gegen Anderlecht fortsetzen. Geringe Aussichten bestehen noch auf Platz eins in der Gruppe. Der Trainer plant mit frischen Kräften in Belgien. Das Achtelfinal-Ticket hat der FC Bayern in der Champions League bereits gelöst. (Sport, 22.11.2017 - 07:32) weiterlesen...

Sieg in Monaco - RB Leipzig muss trotz 4:1 weiter bangen - Rangnick zufrieden. Nach dem historischen 4:1-Auswärtssieg in der Champions League muss RB Leipzig nun auf die Schützenhilfe der abgeschossenen Monegassen hoffen, um doch noch in die K.o.-Runde einzuziehen. Gelingt das nicht, ist wenigstens die Euro-League sicher. Es ist irre. (Sport, 22.11.2017 - 07:28) weiterlesen...

Champions League - Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3. Liverpool und Trainer Jürgen Klopp stehen bis kurz vor Schluss ebenfalls in der nächsten Runde. Doch dann kassieren die Engländer den Ausgleich in Sevilla. Real Madrid zieht durch ein 6:0 in Nikosia souverän ins Achtelfinale der Champions League ein. (Sport, 21.11.2017 - 23:04) weiterlesen...

Kein Ende der BVB-Krise - Nach 1:2 Champions-League-Aus für BVB besiegelt. Fünf sieglose Bundesligaspiele, 14 Gegentore und dann auch noch die Suspendierung von Pierre-Emerick Aubameyang. Gegen Tottenham lief es lange Zeit deutlich besser - doch dann schlugen der BVB-Schreck und ein Ex-Bundesliga-Profi zu. Beim BVB herrschte Krisenstimmung. (Politik, 21.11.2017 - 22:59) weiterlesen...

Dortmund 1:2 gegen Hotspur - Leipzig 4:1 gegen AS Monaco. Dortmund - Borussia Dortmund hat in der Champions League trotz einer 1:0-Führung mit 1:2 gegen Tottenham Hotspur verloren. Die Mannschaft verabschiedet sich damit früh aus der Königsklasse. RB Leipzig hat seine Chance auf das Achtelfinale in der Champions League hingegen gewahrt. Das Team gewann 4:1 bei AS Monaco und hat nach dem ersten Auswärtssieg in der Königsklasse das Ticket für die Europa League schon sicher. Ob Dortmund in der Europa League spielt, entscheidet sich am 6. Dezember, im letzten Gruppenspiel. Dortmund 1:2 gegen Hotspur - Leipzig 4:1 gegen AS Monaco (Politik, 21.11.2017 - 22:54) weiterlesen...