@ dpa.de

Weitere Meldungen

Rennen durch Italien - «Schatz, die Orgie wird kalt!» Der neue «Asterix» ist da. «Wieso muss immer Asterix die Hauptrolle spielen?», schreit er jetzt auf. Und kauft sich einen Sportwagen mit vier PS. Revolution bei Europas bekanntestem Comic: Seit 1959 ist der dicke Obelix ewige Nummer zwei. (Unterhaltung, 19.10.2017 - 09:30) weiterlesen...

Dogan Akhanli muss noch auf Ausreisegenehmigung warten. Madrid - Der Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli muss seine ursprünglich für heut Abend geplante Rückkehr von Spanien nach Deutschland um mindestens einen Tag verschieben. Grund sei, dass eine richterliche Ausreisegenehmigung noch nicht eingetroffen sei, sagte Akhanli. Auf rechtlichen Rat hin werde er den Heimflug verschieben. Akhanli war am 19. August während einer Reise in Granada festgenommen worden, aufgrund einer sogenannten Red Notice bei der Internationalen Polizeibehörde Interpol im Auftrag der Türkei. Einen Tag später kam er unter Auflagen frei, durfte Spanien aber zunächst nicht verlassen. Dogan Akhanli muss noch auf Ausreisegenehmigung warten (Politik, 18.10.2017 - 16:30) weiterlesen...

Schreiben als Befreiung - Dogan Akhanli kehrt nach Köln zurück. Die spanischen Behörden folgten einem von Interpol unterstützten Haftbefehl der Türkei. Nun ist ein Buch daraus entstanden. Aus einer einwöchigen Reise durch Andalusien ist für den Kölner Schriftsteller ein zweimonatiger Zwangsaufenthalt geworden. (Unterhaltung, 18.10.2017 - 13:18) weiterlesen...

Polizei ermittelt nach Zwischenfällen auf Buchmesse. Es sei «eine Vielzahl an Anzeigen» eingegangen, sagte eine Polizeisprecherin. Dabei gehe es vor allem um Beleidigung und Körperverletzung. Die Ermittler werten derzeit eine Reihe von Videoaufzeichnungen aus, um mögliche Straftaten und die dafür Verantwortlichen zu identifizieren. Frankfurt/Main - Nach dem Ende der Frankfurter Buchmesse dauern die Ermittlungen der Polizei zu Zwischenfällen zwischen Anhängern der sogenannten neuen Rechten und linksgerichteten Demonstranten an. (Politik, 18.10.2017 - 11:10) weiterlesen...

«New Worlds» - Cellist aus Dresden stürmt die Klassik-Charts in den USA. Das deutsch- amerikanische Künstlerduo Jan Vogler und Bill Murray hat mit seinem Programm einen Nerv beim Publikum getroffen. Ein intimes Konzertformat füllt große Säle. (Unterhaltung, 17.10.2017 - 11:26) weiterlesen...

Seitenweise Begegnungen - Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite. Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. (Unterhaltung, 16.10.2017 - 16:54) weiterlesen...