Eishockey, WM

Köln - Das Rätsel um zeitweilige Eis-Probleme bei der Eishockey-WM in Köln ist gelöst.

20.05.2017 - 16:08:07

Rätsel gelöst: Slowakisches Körperöl schuld an Eisproblemen. Ein Körperöl der Slowaken war schuld daran, berichtet der WM-Organisationschef Franz Reindl. Die slowakischen Spieler haben vor ihren Partien eine besondere Lotion zum Kühlen auf der Haut benutzt. Diese sei auf das Eis getropft und habe dann eine chemische Reaktion verursacht. Das Eis musste deshalb neu aufbereitet werden. Bei künftigen Turnieren wird dieses Öl verboten.

@ dpa.de

Amazon wird das zwar nicht gefallen, …

… aber mit dem Meisterwerk „Der Börsenflüsterer“ erhalten Sie jetzt KOSTENLOS Ihren Schlüssel zum Börsenreichtum. Sichern Sie sich den ersten Teil des Buches im Wert von 24,09 € jetzt KOSTENLOS!

Klicken Sie dafür einfach HIER!

Weitere Meldungen

Final-Held gegen Kanada - Eishockey-Weltmeister Schweden feiert Torwart Lundqvist. Zum ersten Mal gewann Schweden ein WM-Endspiel gegen Kanada. Dies lag vor allem an Torhüter Henrik Lundqvist. Für die Schweden ist der 35-Jährige nun der beste Eishockey-Torhüter ihrer Geschichte. Der 26-malige Eishockey-Weltmeister Kanada ist entthront. (Politik, 22.05.2017 - 12:16) weiterlesen...

Eishockey-WM - Penalty-Krimi! Schweden entthront Weltmeister Kanada. Das Team von Trainer Grönborg entthronte Titelverteidiger Kanada durch ein 2:1 nach Penaltyschießen im WM-Finale in Köln. Schweden ist zum zehnten Mal Eishockey-Weltmeister. (Sport, 22.05.2017 - 10:18) weiterlesen...

Goalie Lundqvist überragend - Penalty-Sieg! Schweden entthront Weltmeister Kanada Köln - Schweden hat die Alleinherrschaft Kanadas im Welt-Eishockey beendet und sich erstmals seit 2013 wieder zum Weltmeister gekürt. (Sport, 22.05.2017 - 07:08) weiterlesen...

Kanada entthront - Schweden zum zehnten Mal Eishockey-Weltmeister. Das Team von Trainer Rikard Grönborg entthronte Titelverteidiger Kanada durch ein 2:1 nach Penaltyschießen im WM-Finale in Köln. Vor 17 363 Zuschauern in der nicht ausverkauften Arena schoss Nicklas Bäckström Schweden im dritten Anlauf nach 2003 und 2004 zum ersten WM-Endspielsieg gegen Kanada. Rekord-Weltmeister Russland holte wie Bronze. Köln - Schweden ist zum zehnten Mal Eishockey-Weltmeister. (Politik, 22.05.2017 - 01:38) weiterlesen...

Goalie Lundqvist überragend - Penalty-Sieg! Schweden entthront Weltmeister Kanada Köln - Schweden hat die Alleinherrschaft Kanadas im Welt-Eishockey beendet und sich erstmals seit 2013 wieder zum Weltmeister gekürt. (Sport, 21.05.2017 - 23:58) weiterlesen...

4:2 gegen Russland - Kanada und Schweden bestreiten Finale bei Eishockey-WM. Dort kann Kanada am Sonntag gegen Schweden den Titel-Hattrick schaffen. Ein spätes Comeback im Halbfinale der Eishockey-WM gegen Russland hat Titelverteidiger Kanada erneut den Endspiel-Einzug beschert. (Sport, 20.05.2017 - 21:26) weiterlesen...