Brände, Bayern

Kochel am See - Ein Bergsteiger hat am oberbayerischen Jochberg einen Flächenbrand ausgelöst.

01.01.2017 - 18:14:05

Bergwanderer entzündet Feuer und verursacht Waldbrand. Rund hundert Hektar Wald und Wiese standen in Flammen, die Löscharbeiten könnten noch Tage dauern. Zwei Männer sollen in der Silvesternacht auf den Berg gestiegen sein. Ein entzündetes Feuer soll außer Kontrolle geraten sein. Ob das Feuer als Signalfeuer gedacht war, wird noch untersucht. Einer der Männer war abgestürzt und hatte sich das Bein gebrochen. Er wurde gerettet und ins Krankenhaus gebracht.

@ dpa.de