Prozesse, Justiz

Kassel - Ein Urteil gegen einen früheren Richter mit ungewöhnlichen Methoden wird heute in Kassel erwartet: Der Jurist hatte einen Angeklagten in eine Zelle gesteckt, um ihn zu einem Geständnis zu bewegen.

27.06.2017 - 01:52:05

Prozess gegen Richter wegen Probehaft - Urteil erwartet. Der Vorfall am Amtsgericht Eschwege im Werra-Meißner-Kreis ereignete sich schon 2009. Nachdem der Bundesgerichtshof 2012 einen Freispruch für den damaligen Proberichter aufgehoben hatte, muss sich der Jurist nun erneut wegen Rechtsbeugung und Aussageerpressung vor dem Landgericht Kassel verantworten.

@ dpa.de