Unfälle, Südafrika

Johannesburg - Bei einem Busunglück in Südafrika sind mindestens elf Menschen getötet worden.

04.07.2017 - 11:52:06

11 Menschen sterben bei Busunglück in Südafrika. 14 Menschen wurden verletzt. Ein Bus und ein Lastwagen waren im Nordosten des Landes zusammengestoßen. Helfer retteten mehrere Menschen aus dem Inneren des Busses und befreiten weitere, die unter dem Fahrzeug eingeklemmt waren. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!