Kirche, Konflikte

Jerusalem - Während der Feierlichkeiten zum Karfreitag in Jerusalem ist es trotz massiver Polizeipräsenz zu einer tödlichen Messerattacke gekommen.

14.04.2017 - 16:22:07

Karfreitag in Jerusalem - Britin stirbt nach Attacke. Ein Palästinenser aus Ost-Jerusalem griff eine Britin in der Nähe der Altstadt mit einem Messer an, wie die israelische Polizei mitteilte. Die Frau starb danach im Krankenhaus. Der Attentäter wurde festgenommen. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass der Mann psychisch krank ist. In der Altstadt gedachten Tausende Pilger des Todes Jesus Christi am Kreuz. Sie gingen in Prozessionen der Kirchen über die Via Dolorosa.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!