Terrorismus, Konflikte

Istanbul - Bei einem Terrorangriff auf die Silvesterfeier in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls sind mindestens 35 Menschen getötet worden.

01.01.2017 - 01:54:05

35 Tote bei Terrorangriff auf Istanbuler Nachtclub. Mindestens 40 Menschen seien darüber hinaus verletzt worden, sagte Istanbuls Gouverneur Vasip Sahin am Anschlagsort. «Das ist ein Terrorangriff.» Die Nachrichtenagentur DHA meldete, nach ersten Informationen seien zwei Terroristen verkleidet als Weihnachtsmänner in den Nachtclub eingedrungen und hätten das Feuer mit automatischen Waffen eröffnet. Andere Medien sprechen von nur einem einen Bewaffneten, der in den Club eingedrungen sei.

@ dpa.de