Gesundheit, Agrar

Hannover - Im Skandal um die mit dem Insektizid Fipronil verseuchten Eier hat der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer eine Null-Toleranz-Politik gefordert.

02.08.2017 - 22:52:06

Minister: Fipronil hat in Lebensmitteln nichts zu suchen. Bei diesem toxischen Stoff gelte die Nulltoleranz. Er habe in Lebensmitteln nichts zu suchen. Der Grünen-Politiker kritisierte das Bundeslandwirtschaftsministerium und dazugehörige Behörden scharf. Die Argumentation, für Kinder gehe bei einem Durchschnittskonsum in Deutschland keine Gesundheitsgefahr aus, verharmlose das Problem.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!