Parteien, Grüne

Hannover - Die Parteien in Niedersachsen wappnen sich für die vorgezogene Landtagswahl Mitte Oktober.

11.08.2017 - 05:18:05

Niedersachsen - Parteien wappnen sich für vorgezogene Landtagswahl. Die Grünen beginnen in Göttingen mit der Aufstellung ihrer Landesliste - genau eine Woche nach dem überraschenden Verlust der rot-grünen Regierungsmehrheit.

Die Grünen-Politikerin Elke Twesten aus dem Kreis Rotenburg war überraschend zur CDU übergelaufen. Deswegen soll nun am 15. Oktober gewählt werden, drei Monate früher als geplant. Die SPD stellt in Hannover ihre Wahlkampagne vor.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!