Extremismus, G20

Hamburg - Vier Tage nach Ende des G20-Gipfels hat Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz zu Beginn seiner mit Spannung erwartete Regierungserklärung erklärt, er fühle sich als Bürgermeister für die Sicherheit der Hamburger verantwortlich.

12.07.2017 - 13:50:06

Scholz gibt Regierungserklärung zu G20-Krawallen ab. Im Nachhinein sei klar, dass die Sicherheitsbemühungen nicht gereicht hätten, um einer neuen Dimension der Gewalt Herr zu werden und Straftaten zu vereiteln. Es wird damit gerechnet, dass sich der SPD-Bundesvize auch mit der Rolle der Roten Flora befasst. Mehrere Fraktionen haben bereits die Räumung des seit bald 30 Jahren besetzten ehemaligen Theaters verlangt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!