Sportpolitik, Auszeichnungen

Hamburg - Fußball-Idol Uwe Seeler und Nationalspieler Jérôme Boateng sind am Abend beim «Sportbild»-Award ausgezeichnet worden.

29.08.2016 - 21:50:05

Seeler und Boateng bei «Sportbild-Award» in Hamburg geehrt. Der 79-Jährige erhielt den Preis für sein Lebenswerk, Weltmeister Boateng bekam den Sonderpreis der Chefredaktion. Als «Star des Jahres» wurde Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen auf der Bühne vor 700 Gästen in der Hamburger Fischauktionshalle geehrt, die Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst als Sportlerinnen des Jahres.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!