Terrorismus, Islam

Fussilet-Moschee in Berlin geschlossen

21.02.2017 - 14:10:06

Fussilet-Moschee in Berlin geschlossen. Berlin - Vor einem drohenden Verbot hat die islamistische Fussilet-Moschee in Berlin-Moabit ihre Räume geschlossen. An den Gebetsräumen, die auch regelmäßig vom islamistischen Attentäter Anis Amri besucht worden waren, hing ein Zettel: «Die Moschee ist endgültig geschlossen.» Die Polizei bestätigte das. Der Senat will sein Verbotsverfahren gegen den Moscheeverein aber weitertreiben. Ein Verbot ziele auf die Vereinsstrukturen, auch um zu verhindern, dass ein Verein andere Räume mietet, hieß es. Amri wurde an der Moschee am Abend des Anschlags an der Gedächtniskirche am 19. Dezember gefilmt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!