Deutschland, Schlaglichter

Frankfurt / Main - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben nach großer Zurückhaltung an den vergangenen Tagen heute Gewinne eingestrichen.

29.12.2016 - 18:50:05

Anleger machen Kasse am deutschen Aktienmarkt. Zum Handelsschluss gab der Dax um 0,21 Prozent auf 11 451,05 Punkte nach. Auf Jahressicht steht der Leitindex nun noch mit 6,6 Prozent im Plus. Der Euro-Kurs legte zu: Zuletzt wurden 1,0485 US-Dollar für die Gemeinschaftswährung bezahlt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Grand City Properties auf 'Hold'. Die Gewinndynamik der Immobiliengesellschaft lasse nach, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Positive Kursimpulse gebe es erst einmal nicht. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat Grand City Properties von "Buy" auf "Hold" abgestuft mit einem Kursziel von 20 Euro. (Boerse, 21.11.2017 - 13:17) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.11.2017 um 13:05 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 21.11.2017 - 13:14) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy' FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Vorzugsaktien von Volkswagen nach der Anhebung der Unternehmensziele für 2020 auf "Buy" mit einem Kursziel von 190 Euro belassen. (Boerse, 21.11.2017 - 13:13) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Gewinne - aber weiter verhaltene Reaktion auf Jamaika-Aus. Bis zum Mittag stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,20 Prozent auf 163,21 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um zwei Basispunkte auf 0,34 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag zugelegt. (Sonstige, 21.11.2017 - 12:40) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax bleibt auf Erholungskurs. Zunächst noch zögerlich in den Handel gestartet, baute der Leitindex seine Gewinne bis zur Mittagszeit auf ein halbes Prozent und 13 123,51 Punkte aus. Frankfurt/Main - Der Dax hat an seine Erholung vom Vortag angeknüpft. (Wirtschaft, 21.11.2017 - 12:26) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax bleibt auf Erholungskurs. Zunächst noch zögerlich in den Handel gestartet, baute der Leitindex seine Gewinne bis zur Mittagszeit auf ein halbes Prozent und 13 123,51 Punkte aus. Oberhalb von 13 100 Punkten erreichte er den höchsten Stand seit einer Woche. Experten werten die Bestätigung des gestrigen Trends nun als positives Zeichen. Vor wenigen Tagen hatte der Dax einen ersten Erholungsversuch schon am Folgetag wieder revidiert. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag an seine Erholung vom Vortag angeknüpft. (Boerse, 21.11.2017 - 12:06) weiterlesen...