@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Starker Euro und schwache Quartalszahlen sorgen für Unmut. Von seinem Rekordhoch bei 12 951 Punkten vor gut fünf Wochen ist das Barometer mittlerweile mehr als 700 Punkte entfernt. FRANKFURT - Die weitere Aufwertung des Euro gab am Nachmittag belastet von hohen Kursverlusten bei den Aktien der Deutschen Bank , der Deutschen Börse und von Bayer um 0,56 Prozent auf 12 236,39 Punkte nach. (Boerse, 27.07.2017 - 14:48) weiterlesen...

ANALYSE: Hauck & Aufhäuser lobt Washtecs Wachstumsaussichten und hebt auf 'Buy'. Nach einem Treffen mit dem Management lobte Analyst Aliaksandr Halitsa in einer Studie vom Donnerstag die mittel- bis langfristigen Wachstumsaussichten. Zudem hob er auch das Margenpotenzial des SDax-Unternehmens hervor. Am Markt werde unterschätzt, wie viel vom Umsatz tatsächlich als Gewinn hängen bleiben werde. HAMBURG - Die Wachstumsperspektiven des Autowaschanlagen-Entwicklers Washtec sind nach Ansicht der Privatbank Hauck & Aufhäuser attraktiv. (Boerse, 27.07.2017 - 14:14) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Rendite 0,28 Prozent. Die Umlaufrendite fiel im Gegenzug von 0,31 Prozent am Vortag auf 0,28 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben am Donnerstag zur Kasse fester tendiert. (Sonstige, 27.07.2017 - 14:10) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.07.2017 um 13:05 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.07.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 27.07.2017 - 13:18) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Renditen sinken nach Fed-Aussagen zu Inflation. Im Gegenzug stiegen die Kurse der Papiere an. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag bis auf 162,20 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel um drei Basispunkte auf 0,53 Prozent. FRANKFURT - Am deutschen Anleihemarkt sind die Renditen am Donnerstag wie auch in vielen anderen Euroländern gefallen. (Sonstige, 27.07.2017 - 12:57) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax im Minus - starker Euro und ernüchternde Quartalszahlen. Auch die Bilanzvorlagen der deutschen Unternehmen stützten nicht wirklich. Frankfurt/Main - Der weiterhin starke Euro hat dem deutschen Aktienmarkt den Wind aus den Segeln genommen. (Wirtschaft, 27.07.2017 - 12:10) weiterlesen...