Innere Sicherheit, Terrorismus

Expertenkommission zum Fall «Al-Bakr» kommt erstmals zusammen

24.10.2016 - 01:04:05

Expertenkommission zum Fall «Al-Bakr» kommt erstmals zusammen. Dresden - Knapp zwei Wochen nach dem Selbstmord des Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr in Leipzig nimmt eine unabhängige Expertenkommission zur Untersuchung des Falls ihre Arbeit auf. Das Gremium unter Leitung des früheren Karlsruher Verfassungsrichters Herbert Landau wurde von der sächsischen Staatsregierung beauftragt, alle Vorgänge zu beleuchten - von den ersten Informationen des Bundesamtes für Verfassungsschutz an die sächsische Polizei über die missglückte Festnahme in Chemnitz bis zur Selbsttötung des 22 Jahre alten Syrers in der Justizvollzugsanstalt Leipzig am 12. Oktober.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!