Notfälle, Schulen

Esslingen - Nach dem Amokalarm an einer Schule in Esslingen bei Stuttgart sucht die Polizei weiter nach einem verdächtigen Mann.

18.07.2017 - 04:54:07

Intensive Fahndung nach Amokalarm an Schule in Esslingen. «Die Suche läuft - und zwar intensiv», sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Morgen. Der Mann wird verdächtigt, mit einer Pistole bewaffnet gestern am Morgen die Schule betreten zu haben. Wenig später hatte die Schulleitung die Polizei alarmiert und Amokalarm ausgelöst. Die Polizei rückte mit Spezialeinsatzkräften und Polizeihubschraubern aus. Beamte nahmen wenig später einen Verdächtigen im Stadtgebiet fest - dabei handelte es sich aber um den Falschen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Polizei gibt Entwarnung - Amok-Alarm an Duisburger Schule. Die Beamten finden zunächst nichts. «Die Lage ist ruhig», meldet die Polizei. Großeinsatz der Polizei an einer Berufsschule in Duisburg: Ein Mann mit Pistolen könnte auf dem Schulgelände sein. (Politik, 22.11.2017 - 19:18) weiterlesen...

Mann mit Pistolen gesucht - Polizei räumt Schule in Duisburg. Die Beamten finden zunächst nichts. «Die Lage ist ruhig», meldet die Polizei. Großeinsatz der Polizei an einer Berufsschule in Duisburg: Ein Mann mit Pistolen könnte auf dem Schulgelände sein. (Politik, 22.11.2017 - 17:48) weiterlesen...

Amok-Alarm: Polizei räumt Schule in Duisburg. Eine Schülerin habe sich bei einer Lehrerin gemeldet und angeben, sie habe auf dem Schulgelände einen mit Pistolen bewaffneten Mann gesehen, teilte die Polizei mit. Spezialeinsatzkräfte wurden alarmiert. Bei der Durchsuchung der Schule sei zunächst aber kein Verdächtiger gefunden worden. Bei der Duisburger Polizei war der Notruf am frühen Nachmittag eingegangen. Wenige Minuten später seien erste Polizeistreifen an der Schule eingetroffen und hätten mit der Durchsuchung des Gebäudes begonnen. Duisburg - Wegen eines Amokalarms hat die Polizei eine Berufsschule in Duisburg geräumt. (Politik, 22.11.2017 - 17:40) weiterlesen...

Amokalarm: Polizei durchsucht Berufsschule in Duisburg. Eine Schülerin habe sich am Nachmittag gemeldet und angeben, sie habe auf dem Schulgelände einen bewaffneten Mann gesehen, sagte eine Polizeisprecherin. Spezialeinsatzkräfte wurden alarmiert. Über Twitter forderten die Beamten dazu auf, den Bereich um das Gertrud-Bäumer-Berufskolleg zu meiden. Man habe bisher keine Hinweise auf Verletzte. Die Lage sei ruhig. Ein Bürgertelefon wurde eingerichtet. Duisburg - Wegen eines Amokalarms hat die Polizei eine Berufsschule in Duisburg durchsucht. (Politik, 22.11.2017 - 17:04) weiterlesen...