Leute, Monarchie

Englefield - Märchenhochzeit in England: Pippa, die kleine Schwester der britischen Herzogin Kate, hat am Samstag den Geschäftsmann James Matthews geheiratet.

20.05.2017 - 14:48:05

Erster Kuss vor Kirche: Kates Schwester Pippa hat geheiratet. Journalisten erhaschten nach der Trauung einen Blick auf das sich küssende Brautpaar vor der St. Mark's Kirche im Örtchen Englefield. Zuvor hatten sich die beiden unter Ausschluss der Öffentlichkeit das Jawort gegeben. Zu den illustren Gästen zählten Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte sowie Williams Bruder, Prinz Harry.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Erstaunlich rüstig - Prinz Philip geht im August in Rente Er spricht gut deutsch, steht immmer dezent im Schatten seiner Frau, und geht jetzt in Rente: Prinz Philip, 96. (Unterhaltung, 25.07.2017 - 18:32) weiterlesen...

TV-Sender kündigt Doku über Ladi Di mit brisanten Videos an. Es handle sich um Teile brisanter Gespräche, die Diana mit ihrem Stimmtrainer Peter Settelen in den Jahren 1992 und 1993 aufgezeichnet habe, teilte der Sender mit. In Großbritannien seien die Videos erstmals im Fernsehen zu sehen. Auszüge wurden bereits von US-Medien veröffentlicht. Darin äußerte sich die Prinzessin Berichten zufolge unter anderem über ihr Liebesleben mit Charles und dessen außereheliche Beziehung mit seiner späteren Frau Camilla. London - Bislang unveröffentlichte Videos von Prinzessin Diana will der britische Fernsehsender Channel 4 in einer neuen Doku zeigen. (Politik, 25.07.2017 - 12:56) weiterlesen...

Adel - Schwedische Königin Silvia mit Verdienstorden geehrt. Hier lernte sie einst ihren Prinzen kennen. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie jetzt in der bayerischen Landeshauptstadt geehrt. Königin Silvia hat eine ganz besondere Beziehung zu München. (Unterhaltung, 24.07.2017 - 17:30) weiterlesen...

Silvia von Schweden erhält Bayerischen Verdienstorden. Ministerpräsident Horst Seehofer will die schwedische Königin damit als «wahrlich königliche Persönlichkeit» würdigen, «die sich durch internationales soziales Engagement und besonderen Bezug zu Bayern auszeichnet». Die schwedische Monarchin kümmere sich mit großem persönlichen Einsatz um hilfsbedürftige Kinder und nehme sich besonders des Themas Demenz an. Königin Silvia und König Carl Gustaf sind am Wochenende in die bayerische Hauptstadt gereist. München - Königin Silvia von Schweden bekommt heute den Bayerischen Verdienstorden verliehen. (Politik, 24.07.2017 - 01:38) weiterlesen...

Trauerarbeit - Prinz William spricht in Doku über Lady Diana. Mal der Todestag von Prinzessin Diana. Die Prinzen William und Harry haben über ihre Mutter Auskunft gegeben. Bald jährt sich zum 20. (Unterhaltung, 23.07.2017 - 12:14) weiterlesen...

Prinz William: Über verstorbene Mutter Diana zu sprechen, war heilsam. London - Prinz William hat es als «heilsamen Prozess» empfunden, über seine verstorbene Mutter Prinzessin Diana zu sprechen. Das sagte der Zweite in der britischen Thronfolge laut einem Bericht der Nachrichtenagentur PA. Gut einen Monat vor dem 20. Todestag von Lady Di strahlt der britische Fernsehsender itv morgen eine 90-minütige Dokumentation über die «Königin der Herzen» aus. Darin kommen ihre beiden Söhne ausführlich zu Wort. Diana war am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris im Alter von 36 Jahren ums Leben gekommen. William und Harry waren damals 15 und 12 Jahre alt. Prinz William: Über verstorbene Mutter Diana zu sprechen, war heilsam (Politik, 23.07.2017 - 01:08) weiterlesen...