Rheinische Post

Düsseldorf - SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hat das Wahlziel seiner Partei bei der kommenden Bundestagswahl präzisiert.

24.08.2017 - 02:11:31

Rheinische Post: SPD-Generalsekretär Heil will bei der Bundestagswahl 30 Prozent plus x erreichen.. "Wir haben das Ziel, stärkste Partei zu werden. Das heißt 30 Prozent plus x.

Düsseldorf - SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hat das Wahlziel seiner Partei bei der kommenden Bundestagswahl präzisiert. "Wir haben das Ziel, stärkste Partei zu werden. Das heißt 30 Prozent plus x. Das ist realistisch", sagte der SPD-Politiker der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Trotz schlechter Umfrageergebnisse ist Heil weiter optimistisch. "Wir wissen, dass ein großer Teil der Bürgerinnen und Bürger noch nicht festgelegt ist", ergänzte der Sozialdemokrat.

OTS: Rheinische Post newsroom: http://www.presseportal.de/nr/30621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_30621.rss2

Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2621

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!