Rheinische Post

Düsseldorf - Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die neue Debatte über eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre begrüßt.

15.09.2017 - 02:09:23

Rheinische Post: Lammert begrüßt neue Debatte über längere Wahlperiode. "Fast alle Bundesländer haben eine fünfjährige Legislaturperiode, auch das Europaparlament", sagte Lammert der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe).

Düsseldorf - Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die neue Debatte über eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre begrüßt. "Fast alle Bundesländer haben eine fünfjährige Legislaturperiode, auch das Europaparlament", sagte Lammert der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Insofern sei es "naheliegend, auch im Bund eine maßvolle Verlängerung der Legislaturperiode ins Auge zu fassen, die den vor und nach Wahlkämpfen verfügbaren Gestaltungszeitraum angemessen erweitert", unterstrich der CDU-Politiker. Er selbst habe "fast schon nach Art einer tibetanischen Gebetsmühle" eine entsprechende Verfassungsänderung öffentlich vertreten, und zwar ohne Koppelung an andere Forderungen.

OTS: Rheinische Post newsroom: http://www.presseportal.de/nr/30621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_30621.rss2

Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2621

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!